Die Idee

Der  Verein besteht aus Technikern oder technisch versierten Personen unserer Mitgliedsfirmen, die sich bereit erklärt haben, bei technischen Problemen - erst mal unabhängig von ihrer Firmenzugehörigkeit - zusammen zu arbeiten.

Hierbei möchte der Verein die Erfahrung aus den unterschiedlichen Industriezweigen verwenden, um das Know-How aus vielen Branchen auf die jeweilige Lösung zu konzentrieren.

Da der Verein keine Aufträge entgegennehmen und erteilen kann, werden nur die erdachten Lösungen als Ideen dem Anfragensteller vorgeschlagen.

Mit aktiver Unterstützung der Hochschulen Osnabrück und Emden/Leer und dem Deutschen Lebensmittel Institut (DIL) haben wir eine gute Grundlage, jegliche Anfragen zu bearbeiten und zu bewerten.

Zur weiteren Bearbeitung der Lösungen - Machbarkeitsstudien, Konstruktionen, Fertigstellungen - wird der Verein aus dem Pool seiner Vereinsmitglieder die idealen Partner vorschlagen. Sollten sich keine geeigneten Mitglieder zur Bearbeitung finden, schlägt der Verein auch befreundete und befähigte Nichtmitglieder vor.